Gemütliches Eigenheim in familiärer Wohnlage in Köln-Lövenich

ImmoNr
62
Objektart
Haus
Objekttyp
Reihenmittel
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Kaufpreis
419.000,00 €
Käuferprovision
4,76 % inkl. MwSt.
Zustand
Gepflegt
Wohnfläche
ca. 112 m²
Grundstücksgröße
ca. 205 m²
Anzahl Zimmer
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Anzahl Stellplätze
1
Baujahr
1968

Objektbeschreibung

Dieses gepflegte Reihenmittelhaus liegt in einer sehr ruhigen Sackgasse in Köln- Lövenich. Die Nachbarschaft ist von weiteren Reihen-, Doppel- und Einfamilienhäusern geprägt.

Das Haus wurde 1968 errichtet und lässt sich auf 112 m² Wohnfläche verteilen.
Im Erdgeschoss befindet sich im Eingangsbereich ein kleines Gäste-WC sowie ein großzügiges Wohn- und Esszimmer mit angrenzender Küche. Im Wohn/Esszimmer wurde seinerzeit Parkettboden verlegt, die Küche wurden hell gefliest. Im Eingangsbereich kam Marmor als Fußbodenbelag zum Einsatz.
Von der Küche und auch vom Wohn/Esszimmer gelangen Sie auf die Südterrasse mit einer elektrisch ausfahrbarer Markise und großem Garten. Für die optimale Gartenpflege ist ebenfalls ein Strom- und Wasseranschluss vorhanden.

Im Obergeschoss gibt es insgesamt drei Schlafzimmer und ein sehr schönes, vor 2 Jahren saniertes und neu gestaltetes Badezimmer mit großer Dusche welches vom Flur aus zu erreichen ist. Hier wurden alle Wasser und Abwasserleitungen im Zuge der Sanierung vom Keller aus erneuert. Die Gas-Zentralheizung wurde im Dachgeschoss untergebracht.

Im Keller befindet sich Wasch- und Trockenraum zuzüglich Abstellraum, damit es genug Möglichkeiten gibt, einige Sachen zu verstauen.

In unmittelbarer Nähe zum Haus gehört noch eine Garage mit der Möglichkeit ein weiteres Auto vor der Garage abzustellen.

Die Immobilie ist von guter Bausubstanz und sehr gepflegt und teilweise modernisiert. Einige Renovierungsarbeiten müssen noch durchgeführt werden.

Ausstattung

- gemütlicher Garten hinter dem Haus

- ruhige Lage in einer Sackgasse ohne Durchgangsverkehr und Feldrandlage zum Randkanal

- Garage mit Vorplatz

- neues und modernes Badezimmer im OG ( 2 Jahre alt )

- Fenster teilweise Kunststoff, teilweise Holz, Doppelverglast

- elektrische Rolladen im Erdgeschoss, außer in der Küche ( hier manuell )

- Gas-Zentralheizung, zusätzlich besteht die Möglichkeit im Haus mit einer Nachtspeicherheizung die Energiekosten im Rahmen zu halten

- elektrische Markise

- Haustüre vor ca. 10 Jahren erneuert
- Heizung im Jahre 2000 ereneuert

- Erdgeschoss: Parkett im Esszimmer und Wohnzimmer, Marmorfliesen im Eingangsbereich, Küche gefliest
- Obergeschoss: Teppich , Bad gefliest

- Strom- und Wasseranschluss im Garten

Lage

Beschaulich lebt es sich im linksrheinischen Köln-Lövenich. Es ist genau der richtige Ort für Menschen, die einerseits die Nähe zum Kölner Großstadt-Trubel lieben und andererseits die dörfliche Ruhe genieße.

Geprägt ist der Stadtteil am Kölner Stadtrand von zweigeschossigen Häuschen mit Vorgärten, die teilweise noch aus dem 19. Jahrhundert stammen. Im Norden stehen viele ehemalige Landarbeiter- und Wohnhäuser. Im Süden gibt es große (ehemalige) Hofanlagen.

Lövenich verfügt über einen eigenen Autobahnanschluss an der A 1; von hier ist das Autobahnkreuz Köln-West und damit die A 4 als schnelle Verbindung in die Niederland und nach Belgien schnell erreicht.

Auch Bahnfahrer sind mit der S-Bahn-Haltestelle "Köln-Lövenich S-Bahn" bestens angebunden: von dort ist der Kölner Hauptbahnhof innerhalb einer Viertelstunde zu erreichen. Drei S-Bahnlinien - die S12 (Horrem - Au/Sieg), die S13 (Horrem - Troisorf) und die S19 (Aachen - Au/Sieg) bieten eine hervorragende Anbindung an die Innenstadt und umliegende Städte und Landkreise.

Sonstige Angaben

Die objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers.



Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.